Fliesen- oder Holzboden???

Sind Sie sicher, dass der Holzboden, den Sie gerade im Geschäft oder Restaurant gesehen haben, wirklich aus Holz war? Denn oft sind scheinbare „Holzböden“ heute in Wahrheit aus Feinsteinzeug. Und der Unterschied ist kaum zu sehen.

Immer mehr Fliesenhersteller stellen Fliesen in Holzoptik her, die echten Holz sehr ähnlich sind. Dazu gehören eine große Holzartpalette (von Eiche bis Walnuss ist alles zu haben), realistische Maserungen und Fliesenlängen mit 120 cm und länger (für das Plankengefühl).

Warmes Holzfeeling und alle Vorteile von Fliesen in einem: keine Gefahr für Flecken, leicht zu reinigen, hygienisch, und vor allem Feuchtigkeitsresistent. Gerade letzteres macht Fliesen in Holzoptik für das Badezimmer, aber auch für den Terrassenboden. Hier kommt die lange Haltbarkeit von Fliesen voll zum Tragen. Und vielleicht ist der schöne Mahagonifußboden gar nicht so teuer.