Feinsteinzeugfliesen in Natursteinoptik

Viele Kunden würden gerne ihr Badezimmer mit Naturstein gestalten. Doch Naturstein ist empfindlich: Säuren, wie sie oft in Reinigungsmitteln verwendet werden, verursachen unschöne Flecke; zudem muss Naturstein aufwendig gepflegt werden.

Die Firma FMG bietet daher Feinsteinzeugfliesen mit Natursteinoptik an.

Für ein Badumbau in Starnberg wurde die MAXFINE ONICE ORO – eine Großformat- bzw. Superformatfliese – verwendet.

Feinsteinzeugfliesen in Natursteinoptik

Feinsteinzeugfliesen in Natursteinoptik

Durch ihre Größe von 1,5m x 3 m (auch in anderen Größen erhältlich) konnte die Wand mit nur einer einzigen Fliese verkleidet werden.

Übrigens: die MAXFINE ist auch als Bodenfliese geeignet, auch für stark begangene Böden. Und das bei nur 6 mm Materialstärke.

Auch die Verkleidung der Badewanne sollte gefliest werden. Dazu wurde die Bodenfliese in 5 cm breite Streifen geschnitten.

Badewannenverkleidung aus Bodenfliesen

Badewannenverkleidung aus Bodenfliesen

Das Ergebnis ist ein modernes Bad in Natursteinoptik mit allen Vorteilen eines Feinsteinzeugs: pflegeleicht, säurefest und reinigungsmittelunempfindlich.

Modernes, pflegeleichtes Bad

Modernes, pflegeleichtes Bad